Diesen Sommer ist garantiert was los am Surfsee De Lilse Bergen

Vorfreude

Diesen Sommer ist garantiert was los am Surfsee De Lilse Bergen

Diesen Sommer ist garantiert was los am Surfsee De Lilse Bergen

Die Lille Pelican School für Wassersport wird im Juni 2019 am Surfteich De Lilse Bergen den ersten aufblasbaren aquafun Wasserpark in der Provinz Antwerpen eröffnen. Der Koloss ist 20 mal 30 Meter groß und bietet Spaß für 50 Besucher gleichzeitig.

Der Pelican Aquapark ist eine Initiative der Wassersportschule Pelican School, die sich auf die Organisation von Wassersportlagern für Jugendliche zwischen sechs und achtzehn Jahren spezialisiert. "Wir suchen jedes Jahr nach neuen und aufregenden Wassersportaktivitäten, um den einzigartigen und exklusiven Charakter unserer Wassersportcamps zu erhalten", sagt Bram Schram, Manager der Pelican School. “So kamen wir auf die Idee für einen aufblasbaren Wasserpark.”

aquafun – wie der Name schon sagt

“Bald entschied man sich, an unserem Standort in De Lilse Bergen die Lizenz für einen vollständig aufblasbaren Wasserpark von aquafun freizugeben", so Schram weiter.

Egal, ob Sie sich auf dem Cube, dem Trampolin, der Rutsche oder dem Katapult amüsieren möchten – Jung und Alt werden den neuen Wasserspaß genießen. Kinder ab sechs Jahren können sich im Sommer amüsieren, aber auch Erwachsene sind herzlich willkommen. Der Park ist im Sommer täglich geöffnet und hat eine maximale Kapazität von 50 Benutzern pro Stunde.

Diesen Sommer ist garantiert was los am Surfsee De Lilse Bergen

Eintritt 8 € – Spass garantiert

„Tickets können online erworben werden und kosten acht Euro für eine Stunde im Wasserpark. Derzeit gibt es einen Frühbucherrabatt, d.h. die Tickets kosten nur sechs Euro. Am Schalter dann 10 Euro", sagt Schram. “Die Leute müssen bei der Buchung kein Datum angeben. Nach der Buchung erhalten sie eine eMail mit den Anmeldedaten für ihr persönliches Konto, mit der sie ihren Besuch bis zu sieben Tage im voraus planen und ändern können." Wer den Aquapark genießen möchte, muss auch ein Ticket für De Lilse Bergen kaufen.

Schlechtes Wetter gibt es nicht

Auch bei schlechtem Wetter ist der Wasserpark geöffnet, denn Sie können Wetsuits mieten. “Der Vorteil ist, dass bei schlechtem Wetter weniger Menschen im Park sind und die Elemente besser rutschen, weil Sie ja einen sog. Nassanzug tragen. Bei schlechtem Wetter hat der Park also immer noch zwei Vorteile”, lacht Schram.

Um die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten, beginnt jede Sitzung mit einer kurzen Einweisung und es wird immer ein Rettungsschwimmer im Park sein. Die Teilnehmer müssen eine Schwimmweste tragen und sind im Pelican Aquapark versichert.

Ein Beitrag von Kristof Baelus vom 15. März 2019.

© 2019 aquafun

Ihnen hat der Artikel gefallen?

Teilen Sie Ihre Freude mit anderen…

Zufällig hier gelandet…

Alle Artikel